Harmonisch Ballkleider, Jahrhundert Größe 32, 35 Büste. Koloniale Georgische Von
Ballkleider 18. Jahrhundert

Harmonisch Ballkleider, Jahrhundert - Denn obwohl die geschichte um 1830 herumlief, gab es keine strengen richtlinien für die kostüme. "Meine idee änderte sich dadurch, dass die klamotten nicht so aussahen, als ob sie sofort aus dem neunzehnten jahrhundert stammten - aber wie hat man sich die stoffgarderobe dieser ära in den 1940er jahren vorgestellt. Damit der film das bekommt" sobald auf einmal " außergewöhnlich für ein kinderbuch ", sagt powell. Schließlich wurde es in technicolor gedreht und so lebendig wie möglich.

Obwohl oder gerade deswegen, entschied sie sich dagegen, ihr ringe oder eine tiara zu geben: "aschenputtel gewinnt das herz des prinzen für ihre ehrlichkeit, reinheit und güte - das muss in einem kleid rein in form und farbe meditiert werden. " Das ist, was ein korsett lily james eine 50-zentimeter-taille bietet, die den rock sogar voluminös macht, die silhouette noch mädchenhafter. Der beste schmuck sind unendliche swarovski-steine ​​und kleine, bestickte schmetterlinge.

Das kleid ist wahrscheinlich powells meisterwerk in einem film, der ein meisterwerk in den phrasen von kostüm-layout und features ist. Der tuchmacher, der sich auf der kunstakademie st. Martins in london gut auskannte, schwelgt in opulenten kostümfilmen: "ich liebte es, in die elisabethanische ära einzutauchen für" orlando "oder" shakespeare in love ".

über die art und weise hat powell selbst als kind - und schon gar nicht bei disney - nicht mehr viel mit märchen zu lachen gehabt: "ich kann mich nicht mehr daran erinnern, jemals einen disney-film gesehen zu haben, der mich nie fasziniert hat." Sie wurde mehr wie ein "zynisches kind", ihre mutter riet ihr fortwährend, sie solle nicht früh heiraten und kinder haben, aber ihren eigenen beruf machen. "Und das habe ich getan." Aber ihre mutter brachte ihr eine möglichkeit bei, kleidungsstücke zu nähen. Und so könnte die weibliche sandy nicht märchenhaft, verkleiden und in verschiedene rollen schlüpfen, wie auch immer sie es gerne tat. "Ich wollte einfach nie ein prinz sein - und niemals eine prinzessin.".

Ist dieses kleid echt? Kann ein rock mit so vielen lagen so leicht sein - und fast schwerelos um cinderella schwingen? Oder ist das eine visuelle auswirkung, die später auf den pc gebracht wurde? Sie können nicht helfen, diese frage immer wieder zu stellen und lily james als aschenputtel in der tatsächlichen ausgabe des mythischen disney-märchens zu beobachten (ab dem 12. März im kino) tanzen, spazieren gehen, schaukeln - schweben.